Atem und Stimme – Basisworkshop zum Stimmscreening für Lehrende

Kontakt

Name

Lisa Elaine Hoffmann

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 91153

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Lehre
Sprache:
deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Lehrkompetenz stärken, Persönliche Entwicklung fördern
Zertifikat:
Excellence in Academic Teaching – extensions (12 AE)
Anbieter:
ExAcT
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Link

Erläuterung

Themenfeld (Netzwerk Hochschuldidaktik NRW): Lehren und Lernen

Eine belastbare, variable Stimme mit physiologischer Atem- und Sprechtechnik ist die Grundlage für alle Berufssprecher. Wer in der Hochschullehre aktiv tätig ist, weiß, wie schnell die Stimme ermüden kann, wie anstrengend es sein kann, gegen eine laute Gruppe anzusprechen, wie unsicher man sich mit einer wenig belastbaren Stimme fühlt.

Inhalt

Vor dem Basis-Workshop:

Um eine erste Sensibilisierung für die eigene Stimme zu erfahren, wird ein Stimmscreening durchgeführt, bei dem die stimmlichen Voraussetzungen analysiert und festgehalten werden.

Im Basis-Workshop werden zunächst Lockerungs- und Atemübungen durchgeführt. Des Weiteren wird verdeutlicht, wie Atmung und Stimme überhaupt funktionieren und wie sie physiologisch eingesetzt werden können. Weiterhin werden Empfehlungen zur Stimmhygiene gegeben sowie Übungen zum Einsatz der Kraftstimme trainiert.

Ziel des Workshops ist, dass jede/r Teilnehmer*in ihre/seine sprecherisch-stimmlichen Stärken und Schwächen wahrnimmt und Übungen erlernt, mit denen er/sie eigenständig trainieren kann.

Nach dem Basis-Workshop:

In einem zweiten Stimmscreening wird die Veränderung überprüft, verglichen mit dem ersten Screening und erneut analysiert, in welchem Rahmen und mit welchen Schwerpunkten ein Training fortgeführt werden kann.

Bitte beachten Sie: Eine Teilnahme am Workshop ohne ein Stimmscreening ist nicht möglich!

Der Ablauf in Kürze:

a) Stimmscreening I besuchen (Dauer: ca. 15 Minuten)

b) Basis-Workshop besuchen

c) Stimmscreening II besuchen

Sollten Sie noch nicht am Stimmscreening I teilgenommen haben, möchten wir Sie bitten, sich unter folgendem Link für das Screening anzumelden:https://www.buchsys.de/cls-aachen/angebote/aktueller_zeitraum/_Stimmlich_fit_in_der_Hochschullehre.html

Termine für das Stimmscreening II werden im Rahmen des Workshops vereinbart.

Zielgruppen

Die ExAcT-Angebote stehen allen Mitarbeitenden der RWTH Aachen offen.

Die Stimmscreenings und der dazugehörige Workshop zum Stimmeinsatz in der Lehre richten sich an Lehrende aller Fachbereiche.

Termine

Nummer:2019-EXT-097
Datum:

15.11. (Fr.) von 08:30 bis 13:30 Uhr und 22.11. (Fr.) von 09:00 bis 14:00 Uhr

Kursleitung:Dr. Katrin von Laguna
Ort:

SE 3, Erdgeschoss, Kackertstraße 15, 52072 Aachen

Teilnehmer:4 bis 10
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)
Nummer:2019-EXT-098
Datum:

28.11. (Do.) von 08:30 bis 13:30 Uhr und 06.12. (Fr.) von 09:00 bis 14:00 Uhr

Kursleitung:Dr. Katrin von Laguna
Ort:

28.11.2019 SE 3, Erdgeschoss, Kackertstraße 15, 52072 Aachen

06.12.2019 C102, 1. Obergeschoss, Kackertstraße 9, 52072 Aachen

Teilnehmer:4 bis 10
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)
Nummer:2019-EXT-054
Datum:

11.02. (Di.) von 09:15 bis 14:15 Uhr und 14.02. (Fr.) von 09:00 bis 14:00 Uhr

Kursleitung:Dr. Katrin von Laguna
Ort:

SE 3, Erdgeschoss, Kackertstraße 15, 52072 Aachen

Teilnehmer:4 bis 10
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)