Symposium 2020

  Titelbild
 
 

Am Montag, dem 06. Januar 2020 (schulfrei), findet von 10 bis 14 Uhr ein Symposium zur Rolle der Mathematik in den INT-Fächern statt, das vom Kompetenzzentrum „MINT-Lehrer lernen ein Leben lang“ (MINT L4) der RWTH Aachen organisiert wird. Zielgruppe sind sowohl Lehrkräfte und Lehramtsanwärter_innen, als auch Studierende und Hochschulangehörige. Neben einer Plenumsveranstaltung und fachspezifischen Workshops gibt es Gelegenheit zu Austausch und Information.

 

„Das Buch der Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben.", konstatierte Galilei schon 1623. Andererseits gibt es gute Gründe, den INT-Unterricht stärker phänomenologisch auszurichten. Wir möchten mit Ihnen das fächerübergreifend fruchtbare M-INT-Verhältnis neu beleuchten!