Jülicher Dozenten der Fachgruppe Physik

 

Aufgrund der engen Zusammenarbeit der RWTH mit dem Forschungszentrum Jülich sind mehrere Forscher des Forschungszentrums auch Dozenten unserer Fachgruppe.

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Blügel

Prof. Dr. Stefan Blügel
Quanten-Theorie der Materialien (PGI-1/IAS-1) - Peter Grünberg Institut (PGI) und Institute for Advanced Simulation (IAS)

Forschungsgebiet

Wir berechnen und analysieren die elektronischen, strukturellen, magnetischen, ferroelektrischen, Transport-, etc. Eigenschaften von interessanten Festkörpern, Nanostrukturen und Molekülen – für Grundlagenforschung und praktische Anwendungen. Wir sind Mitglied der JARA-Sektionen JARA-FIT und JARA-HPC und sind vernetzt in die Forschergruppe 912 (Kohärenz- und Relaxationseigenschaften des Elektronenspins) und den Sonderforschungsbereich 917 (Nanoswitches).

Schwerpunkte bilden derzeit:

  • Topologische Isolatoren
  • Themen des Magnetismus: Skyrmionen in chiralen Magneten in niedrigen Dimensionen, Spin-Relaxation, Spin-Anregung, Anregung von Magnonen, Spin-Dynamik, dynamische Suszeptibilität
  • Themen der Spintronik: Spin-, Anomaler, Quanten-Spin-, Anomaler Quanten-Hall-Effekt, Spin-Drehmoment
  • Themen der Nanoferronik: Multiferroische Materialien, Metall-Oxid-Grenzflächen, Oxid-Oxid-Grenzflächen
  • Themen der resistiven Schalter: Schaltende Chalgogenide, Nano-Ionik, Unordnung und grosse Defekte
  • Themen der Molekularelektronik: (interkaliertes) Graphen und organische Moleküle auf Oberflächen
  • Themen der Energie: Spin-Kalorik, Photovoltaik, Brennstoffzelle
  • Entwicklung und Anwendung von Elektronenstrukturmethoden fürs Supercomputing auf Tier-0-Maschinen
  • Realisierung orbital-abhängiger Funktionale (OEP-EXX+RPA) der Dichtefunktionaltheorie (DFT)
  • Entwicklung und Anwendung von Elektronenstrukturmethoden jenseits des Standartmodells: vdW, cRPA, GW, GW+T

weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Brückel

Prof. Dr. Thomas Brückel
Jülich Centre for Neutron Science (JCNS-2) und Peter Grünberg Institut (PGI-4), Lehrstuhl für Experimentalphysik IV C

Forschungsgebiet

Physik von Materialien und Materialsystemen für die zukünftige Informationstechnologie:

  • magnetische Nanostrukturen (z.B. Nanopartikel, Dünnschichtsysteme)
  • hochkorrelierte Elektronensysteme (z.B. Multiferroika, neue Supraleiter)
  • Ordnungsphänomene, Anregungen, Funktionalitäten
  • Anwendung moderner Streumethoden an Neutronen- und Synchrotron-Röntgenquellen

weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

 

Prof. Dr. Paolo Carloni
German Research School for Simulation Sciences GmbH

Forschungsgebiet

Computational Biophysics weitere Informationen
IAS-5 - Computational Biomedicine weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.

Prof. Dr. Markus Diesmann
Institute of Neuroscience and Medicine (INM-6), Computational and Systems Neuroscience & Institute for Advanced Simulation (IAS-6)

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Egry

Apl. Prof. Dr. Iván Egry
Institut für Materialphysik im Weltraum, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Forschungsgebiet

Thermophysikalische Eigenschaften flüssiger Metalle, Messtechnik, Experimente unter Schwerelosigkeit

________________________________________________________________________________________

 

Prof. Dr. Erik Koch
Computational Materials Science, German Research School for Simulation Sciences

Forschungsgebiet

Theorie stark korrelierter Materialien; Quanten-Cluster-Methoden; organische Kristalle; massiv parallele Simulationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Mantl

Apl. Prof. Dr. Siegfried Mantl
Institut für Bio- und Nanosysteme (IBN) - Halbleiter-Nanoelektronik (IBN-1) - Ionentechnik (IBN-1-IT), Lehrstuhl für Experimentalphysik IV

Forschungsgebiet

Erforschung von nanoelektronischen Materialien, elektrischer Transport in Nanostrukturen und Entwicklung von siliziumbasierten Halbleiterbauelementen; Ionenimplantation und Ionenstrahlanalytik

________________________________________________________________________________________

  Bild der Dozentin Prof.Dr. Michielsen

Prof. Dr. Kristel Michielsen
Institute for Advanced Simulation (IAS) – Jülich Supercomputing Centre (JSC) – Division Computational Science – Research Group Quantum Information Processing

Forschungsgebiet

Simulation of quantum systems, quantum computation and information, computational physics, high-performance computing, event-by-event simulation of quantum phenomena, foundations of quantum physics
weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Foto Prof. Dr. Offenhäusser

Prof. Dr. Andreas Offenhäusser
Institut für Bio- und Nanosysteme (IBN) - Institut für Bioelektronik (IBN-2), Lehrstuhl für Experimentalphysik IV B

Forschungsgebiet

Interdisziplinäre Forschung auf dem Gebiet der elektromagnetischen Sensorik und der Bioelektronik mit dem Anwendungsfokus auf den Gebieten der Biomedizin, der molekularen und zellulären Bioelektronik, der Biosensorik und der Sicherheitstechnologie

________________________________________________________________________________________

  Bild der Dozentin Prof. Dr. Pavarini

Prof. Dr. Eva Pavarini
Institute for Advanced Simulation (IAS-3) und Peter Grünberg Institut (PGI-2)

Forschungsgebiet

Strongly correlated electron systems
weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Schärpers

Professurvertreter Apl. Prof. Dr. Thomas Schäpers
Lehrstuhl für Experimentalphysik IV F

Forschungsgebiet

Transport in Halbleiter-Nanostrukturen und Spinelektronik

weitere Informationen: Peter Grünberg Institut, FZ Juelich

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Schmidt

Univ. Prof. Dr. Sebastian Schmidt
Mitglied des Vorstandes für den Wissenschaftlichen Geschäftsbereich I, FZ Jülich

Forschungsgebiet

Theorie der Hadronen, Symmetriebrechung, elektrisches Dipolmoment des Protons und leichter Kerne, JARA-FAME
Homepage

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Schweika

Priv. Doz. Dr. Werner Schweika
Institut für Festkörperforschung (IFF) - Streumethoden (IFF-4), Lehrstuhl für Experimentalphysik IV C

Forschungsgebiet

Phononen in thermolelektrischen Materialien, komplexe frustrierte Spinsysteme, Neutronen-Röntgenstreuexperimente und Monte-Carlo-Simulationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Shah

Prof. Dr. N. Jon Shah
Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM) - Physik der Medizinischen Bildgebung (INM-4)

Forschungsgebiet

Entwicklung neuer Methoden auf dem Gebiet der Magnetresonanztomographie (MRT), der Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und der Magnetenzephalographie (MEG)

Schwerpunkte der MR Physik Gruppe bilden derzeit:

  • Entwicklung von MRT Bildgebungssequenzen, spezialisiert auf neurowissenschaftliche Anwendungen im Bereich struktureller und funktioneller Bildgebung des Gehirns, z. B. ultraschnelle MRT, Diffusionstensorbildgebung und kontrastreiche hochauflösende MRT
  • methodische Entwicklung zur quantitativen /in vivo/ Bildgebung und Bildbearbeitung quantitativer MR Daten für die neurowissenschaftliche Forschung
  • Entwicklung neuer Bildgebungsmethoden zur /in vivo/ Quantifizierung anderer MR aktiver Kerne im Gehirn, z. B. ^23 Na und ^17 O
  • Entwicklung von Hochfrequenz-Mehrkanalspulen zur Hochfeld MRT sowie zur multimodalen MR-PET Bildgebung
  • MR Spektroskopie

weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. DiVincenzo

Prof. Dr. David P. DiVincenzo
Institute for Quantum Information (IQI)

Forschungsgebiet

The Institute has both theoretical and experimental directions. It functions within the larger research environment of condensed matter theory and experiment at the department of physics of the RWTH Aachen.It is also closely tied to several departments, especially theoretical nanoelectronics at the Forschungszentrum Juelich, under the umbrella of the Juelich-Aachen Research Alliance (JARA)
weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Voigtländer

Apl. Prof. Dr. Bert Voigtländer
Peter Grünberg Institut - Funktionale Nanostrukturen an Oberflächen (PGI-3), Lehrstuhl für Experimentalphysik IV A

Forschungsgebiet

Wachstum von Halbleiternanostrukturen und deren Analyse mit dem Rastertunnelmikroskop (STM), Entwicklung der Multispitzen-Rastersondenmikroskopie und Ladungstransportmessungen an Nanostrukturen und Molekülen
weitere Informationen

________________________________________________________________________________________

  Bild des Dozenten Prof.Dr. Wegewijs

Junior Prof. Dr. Maarten R. Wegewijs
Institut für Festkörperforschung (IFF) - Theorie der Strukturbildung (IFF-3), Institut für Theoretische Physik A

Forschungsgebiet

Molekulare Elektronik, Nicht-Gleichgewichts-Quantentransport und Renormierungsgruppen-Verfahren, molekularer Magnetismus, nano-elektromechanische Systeme
weitere Informationen: Peter Grünberg Institut, FZ Jülich und Institute for Theory of Statistical Physics

________________________________________________________________________________________