Vorkurse

 

Online-Mathematik-Brückenkurs

Ein erstes Angebot ist der Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+. Hier können Sie zu beliebigen Zeiten zwischen Ihrem Schulabschluss und Studienbeginn Ihre Schulkenntnisse in Mathematik überprüfen und wo nötig auffrischen und ergänzen. Er soll keine Alternative zu dem unten stehenden Präsenzvorkurs "Mathematische Methoden der Physik" sein, sondern als Ergänzung bzw. als Vorbereitung auf diesen dienen.

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und unverbindlich.
Zugang erhalten Sie über die Internet-Seite www.omb-physik.de .

 

Mathematische Methoden der Physik

I. Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Studienanfängerinnen und -anfänger der Bachelor-Studiengänge Physik und Lehramt Physik. Bitte beachten Sie: der Kurs ist kein Vorkurs in Physik, sondern ein Vorkurs in Mathematik, der speziell für Physiker ausgelegt ist.

II. Kursorganisation:

  • Termin: Blockkurs vor Beginn des WS 2016/17 (Mo., 26.09.2016, bis Fr., 07.10.2016)
  • Ort: Hörsaal Physik Raum 28 D 001 (im Physikzentrum, Campus Melaten)
  • Unterrichtsform:
    - Vorlesung 9:15 - 10:30 und 11:00 - 12:30 Uhr
    - Übungen 14:00 - 15:30 Uhr
    - Tutorium 16:00 - 17:00 Uhr
  • Ansprechpartner: Prof. Stefan Weßel, Ph. D.

Anmeldung: bis 11.9.2016: per Webformular. Ab 12.9.2016: per email (nur für Anfängerinnen und Anfänger der Physik im WS2106/17 unter Angabe der Matrikelnummer)!

III. Inhalt:

Der Kurs beinhaltet eine Einführung in die mathematischen Methoden, die als Grundlage für die ersten beiden Semester des Physikstudiums benötigt werden. Der Kurs wendet sich besonders an Studienanfänger/innen, die keinen Leistungskurs Mathematik absolviert haben oder bei denen der Studienbeginn nicht unmittelbar an die Schulzeit anknüpft.

Der Kursinhalt umfasst wichtige Eigenschaften spezieller Funktionen wie der Logarithmus- und Exponentialfunktion, Grenzwerte, Differential- und Integralrechnung, Vektorrechnung und Matrizen, sowie Statistik. Der Schwerpunkt liegt dabei weniger in der formalen Herleitung als in der anschaulichen Darstellung mit Einblicken in physikalische Fragestellungen. Die relevanten Konzepte als Grundlagen für die Vorlesungen des ersten Semesters werden vorgestellt und an Hand von Beispielen geübt.